Ich glaube an das Nicht-Selbst. Über Leben und Tod

Eine Änderung des Profilbildes der privaten Facebook-Seite des Textverfassers (also meine Wenigkeit) zeigt ebendiesen auf dem buddhistischen Stupa in Wien-Freudenau, versehen mit der Beschreibung “Faith in my non-self“, auf Deutsch “Der Glaube an mein Nicht-Selbst”.  Im Buddhismus wird von anatta, der Nicht-Existenz des Selbst, gesprochen. Also der Vergänglichkeit aller physischen Formen. Nichts von alldem bleibt… Ich glaube an das Nicht-Selbst. Über Leben und Tod weiterlesen

Voller Leben

Was ist das „Gute Leben“? An einem sonnigen Freitagnachmittag bei Hannah und Dominik vom Verein „Voller Leben“ hatte ich das Gefühl, dieser Frage näher zu kommen. Innerhalb eines Jahres hat sich hier viel getan. Mit viel Freude sehe ich eine neu angelegte Ecke für Gemüse und Pflanzen. Genauso wie einen Kräutergarten. Und seit letztem Sommer… Voller Leben weiterlesen